Mittwoch, 7. Mai 2014

Achtzehn

Ihr Lieben, ich mache es kurz: Ich stehe im Moment so unter Strom, dass ich das Haus nur verlasse, um... lasst mich kurz überlegen... nein, falsch, ich verlasse das Haus aktuell so gut wie gar nicht ;)! Das führt natürlich dazu, dass potentielle "Foto der Woche"-Gelegenheiten in meinem Alltag quasi nonexistent sind. Gut, dass ich wenigstens ein paar schöne Blümchen habe, die mich bei Laune halten. Den Strauß in Gänze könnt Ihr auf meinem Instagram-Account bewundern und dort auch sehen, WIE KLEIN die Exemplare sind, die ich hier fotografiert habe (nämlich noch kleiner als Vergissmeinnicht). Womit mal wieder bewiesen wäre, dass es sich lohnt, genau hinzusehen, denn sind sie nicht unglaublich entzückend mit ihren kleinen Pünktchen in Gelb und Pink? Ich bin jedenfalls ganz verliebt...

Und um den überaus eleganten Bogen zu Julis "Foto der Woche" zu schlagen: Das steht heute auch unter Strom. Und der Himmel auch. Überaus elegante Überleitung Ende. Aber schick ist es, das steht außer Frage. Und ich freue mich schon darauf, wenn ich auch mal wieder einen Sonnenuntergang sehen kann. Einen echten. Draußen. Ohne Foto. Amen.

Juli: Lange Sonnenuntergangsleitung im Essener Krupp-Park am 05. Mai
Fee: Blümchen, drapiert auf dem heimischen Wohnzimmerboden am 04. Mai


So, und weil viele von Euch schon ernsthaft in Sorge sind, was das Foto des Monats und überhaupt den Pinn-Rückstand auf der April-Pinnwand angeht: Technische Probleme an der Juli-Front und Zeitprobleme an meiner Front haben uns bisher daran gehindert, uns darum zu kümmern. Wir bleiben aber dran und hoffen, dass wir das bald nachreichen können. Danke für Euer Verständnis.

Jetzt aber her mit Euren Glücksboten der Woche. Eine Pinnwand für den Mai gibt es immerhin schon. Wir müssen sie nur noch mit haufenweise Glück füllen :)!

Glückliche, wenn auch gestresste Grüße, Juli und Fee

Kommentare:

  1. Oh wie gerne würde ich auch das Haus nicht verlassen...
    Letzte Woche sah das noch anders aus und mein Foto der Woche ist (k)eine echte
    Überraschung :)
    Herzliche Grüße in den Pott!

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Himmel! Und Fee, sag mal, was ist denn das für ein Blümchen? Eine Zimmerpflanze? Gefällt mir ausnehmend gut!
    Ich hab letzte Woche auch mal wieder ein paar Fotos gemacht und schicke Euch auch Blumen, allerdings etwas robuster

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist keine Zimmerpflanze. Irgendein bodenkriechendes Gewächs aus dem Garten meiner Eltern. Ich muss noch mal fragen... :)!

      Löschen
    2. also bei mir daheim heißen die "Porzellanblümchen" ich weiß aber nicht, ob die wirklich so heißen :)

      Löschen
    3. Oh Danke Ihr beiden, unter Porzellanblümchen hab ich sie direkt gefunden!

      Löschen
  3. Liebe Grüße,
    Nike

    (Sorry, sind zwei Kommentare geworden... wurde plötzlich abgelenkt von dem " Ich möchte Benachrichtigungen erhalten"-Kästchen unten. Aufmerksamkeitsspanne wie´n Eichhörnchen...

    AntwortenLöschen
  4. Moin,

    diese Woche: Den Frühling genießen:

    18# Klick!

    Viele Grüsse

    Norman

    AntwortenLöschen
  5. Macht euch keinen Kopp, manchmal gibt´s eben andere Dinge...
    Hier meine Akelei

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr 2,
    ich kenne das zugut mit zu wenig Zeit für alles ;-) Lasst euch nicht zu sehr stressen...
    Mein Beitrag für diese Woche:
    Baumwurzel

    Entspannte Grüße
    von Stephi

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin zu doof zum kommentieren heute. auch das noch!
      dann noch mal:

      eeeeeh....wie - schon nr. 18?
      na dann, hier kommt meine calla.
      liebe grüße
      die frau s.

      :P

      Löschen
  8. Hallo,
    es gibt wichtigeres als pünktlich die Bilder auf Pinterest zu pinnen.... Ein Schritt nach dem anderen....
    Ich habe diese Woche ein BLOWBALL für Euch - schwierig da teilweise bei uns auf der Wiese der Wind sie schon verweht hatten.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Von mir bekommt Ihr heute einfarbigen Himmel zum Wegträumen: Maipalmen
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Bei mir heute Hamburg; http://wp.familie-voigt.de/2014/05/07/foto-der-woche-18/
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Na da wünsche ich weniger Stress im Mai...;-) HIER mein Bild für diese Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. Sonnenuntergang mit Strommasten hat ja irgendwie was ;)

    Ich hatte diese Woche auch ein wenig Schwierigkeiten ein Foto zu finden, aber dann ist mir doch eins in die Hände gefallen: Palm tree duo

    AntwortenLöschen
  13. Da bin ich ja beruhigt, dass es nur Stress ist. Wobei der auch nicht toll ist. Und ich euch wünsche, dass der nachlässt in der nächsten Zeit!

    Mein Glücksmoment diese Woche ist etwas Genähtes.

    Liebe Grüße!
    Judith

    AntwortenLöschen
  14. Wow, eure Fotos sind wirklich grandios geworden :) Richtig toll, alle beide!
    Ich hab ein Foto von meinem Amsterdamurlaub letztes Wochenende ausgesucht: Fahrrad & Oranje

    AntwortenLöschen
  15. Nach etwas längerem »Osterpäuschen« reihe ich mich mit meinem Glücklichmacher Nr. 18 auch wieder ein in den Reigen. Mit lieben Grüßen, vor allem an @diefahrradfrau ;-)
    Euch allen eine schöne Woche, in der auch Zeit zum Durchatmen bleiben möge!

    AntwortenLöschen
  16. Mein Bild der Woche :)
    http://herzballon.blogspot.de/2014/05/wochenruckblick-woche-18.html
    Anneke ♥

    AntwortenLöschen
  17. ich bewundere deine fähigkeit, solche überleitungen herzustellen ;)
    bei mir gibts ein meer aus pusteblumen , viele liebe grüße julia

    AntwortenLöschen
  18. Meer sehen - immer wieder kopf-freipustend und schön :)
    Eure Bilder sind wie jede Woche einfach wundervoll! Deine Blümchen hätte ich auch gerne...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  19. huhuuuuu!
    Ich habs mal wieder geschafft ;). Foto der Woche...ist hier zu finden:
    http://zehnterstocklinks.blogspot.de/2014/05/foto-der-woche-018.html

    einige freie tage mit kopf frei pusten! alles liebe an euch und bitte schön weitermachen!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Ihr Lieben!
    Diese Woche habe ich es endlich mal wieder geschafft.
    Meinen Beitrag findet Ihr hier: http://querbeetnatuerlichkochen.blogspot.de/2014/05/foto-der-woche-18_7.html

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. oooh mann fee . warum denn so gestresst .?
    schick dir ganz ganz viel bremse und entschleunigung
    (sofern man das schicken kann) damit du ja nicht
    im stress versinkst .!

    alles liebe und immer schön durchatmen :D
    sarah

    AntwortenLöschen
  22. stress ist irgendwie unsexy... macht euch den nicht noch zusätzlich o.O ich find's gar nicht dramatisch, wenn nicht alles superschnell gepinnt wird... naja... ich bin ja sowieso immer spät dran mit meinem bild :D

    http://louveaparis.blogspot.de/2014/05/le-diable-et-le-vendredi-192014.html

    strommasten finde ich voll toll, besonders mit so schickem himmel und blümchen gehen immer :)

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde es immer wieder und auch immer mehr faszinierend, wie sich eure Bilder ähneln. Diesmal ist es zwar "nur" sie Farbe im Hintergrund, aber es sieht irgendwie bei beiden Bildern nach Sonnenuntergang aus.
    Mein Beitrag ist der Schnappschuss eines tollen Nachmittages mit einem sehr sehr leckerem Essen zum Abschluss. Aber Essen kann für mich ein echter Glücklichmacher sein, vor allem wenn es so gut schmeckt.
    Lieben Gruß | Barbara

    AntwortenLöschen
  24. bei mir gibt es diese Woche lokale Geologie zu sehen:
    http://pasadena85.blogspot.de/2014/05/foto-der-woche-18.html

    AntwortenLöschen
  25. Besser spät als nie... mein Foto Nummer 18 stammt vom ersten Mai!
    Bier im Nirgendwo

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin schon wieder sooo spät und kurz vor knapp dran:
    Stoffliebe

    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  27. Hallo ihr 2 ! Heute misch auch einmal mit !( wenn auch nicht so schön farbenfroh wie eure tollen Bilder :) )
    http://grauerleursula.blogspot.co.at/2014/05/foto-der-woche.html
    Liebe Grüße zu euch !
    Ursula

    AntwortenLöschen